Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Karten

Die unten stehende Nummer beinhaltet Karten für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Karten kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Kartenanzahl verändert werden.
Karten sind nicht länger verfügbar

+++ Fortbildung an 2 Tagen! +++

Das kennt jeder von uns: Man sagt etwas und hat das Gefühl, der Gesprächspartner hat gar nicht richtig zugehört.

Die Bedeutung des Zuhörens für die Kommunikation wird immer noch stark unterschätzt.

Es gibt eine Form des Zuhörens, die durch gezieltes Nachfragen, Paraphrasieren und Spiegeln von Emotionen wirkliches Verstehen ermöglicht:

Aktives Zuhören schlägt die Brücke zwischen einfachem Zuhören und echtem Verstehen.

Aktives Zuhören ist eine Grundvoraussetzung für einen verständnisvollen Dialog, der nicht nur rationale, sondern auch emotionale Botschaften überträgt. Nur so können Sympathien erzeugt, eine Vertrauensebene aufgebaut und Missverständnisse vermieden werden.

Gutes Zuhören ist eine Frage der Übung. Und es lohnt sich. Denn kommunikative Fähigkeiten werden im Berufsleben immer wichtiger. Gute Zuhörer kommen schneller und effizienter zu einem guten Verhandlungserfolg.