Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Tickets

Karten sind nicht verfügbar, da diese Veranstaltung schon vorbei ist.

Injektion sind oft unerlässlich, um z. B. Medikamente zu verabreichen, die nicht über den Magen und den Darm abgebaut werden sollen. Injektionen (wie auch Infusionen und Blutentnahmen) sind Eingriffe, die zum Verantwortungsbereich des Arztes gehören. Der Arzt kann mit der Durchführung dieser von ihm angeordneten Maßnahmen das Pflegepersonal beauftragen, soweit nicht die Art des Eingriffes sein persönliches Handeln erfordert.

Je nachdem, in welches Gewebe das Medikament injiziert werden soll, werden verschiedene Arten von Injektionen unterschieden (intramuskuläre, subkutane, intravenöse Injektion) und verschiedene Techniken angewandt. Jede Injektion sollte sicher und gezielt durchgeführt werden, denn bei falscher Technik können Fehler auftreten, die den Körper schädigen.